August 11, 2022

Die beste Auswahl an New Era Caps

2 min read

headict-logoCaps und Mützen sind im Trend und man sollte auf diese nicht verzichten. Das sieht auch der Hersteller „New Era“ so. Bei diesem wird man einmalige Caps finden, die bestimmt den eigenen Geschmack treffen werden. Mag man es besonders lässig, cool und entspannt, dann ist New Era die richtige Adresse. Hierbei ist das Unternehmen schon recht alt. Heute ist es einer der aufsteigenden Sterne am „Caphimmel“ und bestimmt werden sie in den nächsten Jahren noch viel erreichen. Die beste Auswahl an New Era Caps.

Die Geschichte des Unternehmens

Die New Era Cap Company wurde im Jahr 1920 von Ehrhardt Koch gegründet. Dieser war ein übergesiedelter Deutscher, der einen großen Hang zu Baseballcaps besaß. Schon immer hat sich New Era mit der Herstellung von Kopfbedeckungen beschäftigt. Heute ist New Era der exklusive Hersteller für Baseballcaps, wie sie auch in der Major League Baseball von jedem Team getragen werden. Der Sitz des Unternehmens liegt in Buffalo. Darüber hinaus stellt New Era auch Merchandise-Kappen für Marvel- und DC-Comics her. Läden gibt es schon fast überall auf der Welt. Seit 2006 gibt es einige Läden in Buffalo und New York. Ein Jahr später kamen dann Läden in Toronto, Atlanta und London hinzu. Der erste Laden in Deutschland wurde 2008 in Berlin eröffnet. Selbstverständlich kann man sich von der reichen Auswahl der New Era Caps nicht nur in den Läden vor Ort überzeugen, sondern auch im Internet. Hier gibt es sogar noch sehr viel mehr Modelle.

Die große Auswahl

Das Unternehmen New Era stellt viele unterschiedliche Mützen-Modelle her. Dazu gehören unter anderem die 59Fifty, 9Fifty, 49Forty, 39Thirty und 29Twenty. Das bekannteste Stück ist wohl die 59Fifty. Diese wird vor allem in der Hip Hop- und Skater-Szene getragen. Zusätzlich ist das 59Fifty das Modell, das von den MLB-Teams während der Saisonspiele getragen wird. Somit hat man ein wahres Highlight auf den Kopf und punktet in jedem Outfit.